Slips

Sloggi
11,95 €
Sloggi
11,95 €
Bruno Banani
19,95 € Ab 15,00 €
Sale %
Bruno Banani
19,95 €
Bruno Banani
24,95 €
 
 

Herrenslips: Die immerwährenden Klassiker der Herrenunterwäsche

Er ist der unverwüstliche Klassiker im Sortiment der Herrenunterwäsche, sportlich, bequem - und mittlerweile auch in vielen modernen Designs zu haben: der Herrenslip. Galten Slips vor einiger Zeit noch als unsexy und altbacken, erleben sie heute ein Comeback. Bei uns entdecken Sie, wie trendig und jugendlich Herrenslips aussehen können. Hochwertige Marken wie Sloggi und Bruno Banani stehen für exzellente Qualität und sportlich-maskuline Designs.

Slips oder Shorts: Eine Frage des Geschmacks 

Herrenslips in ihrer heute bekannten Form gibt es seit dem späten 19. Jahrhundert. Zuvor trugen Herren lange Unterhosen, die mit Knöpfen oder Bändern in der Taille gehalten wurden. Der Slip kam mit einem elastischen Bündchen daher und revolutionierte damit das Unterwäsche-Design. Erstmals kamen auch Unterhosen mit kurzem Bein in Mode. Die Bezeichnung Slip leitet sich vom Verb "to slip" für "schnelles Hineinschlüpfen" ab. Im Deutschen ist die kurze Unterhose daher auch als Schlüpfer bekannt. 

Bis heute ist der Slip immer noch die beliebteste Wahl für viele Männer. Ob Herren eher zu Shorts, zur Hipster oder Pants oder eben zum Slip greifen, ist dabei vor allem Geschmackssache. Weit geschnittene Boxershorts mit langem Bein bieten viel Bewegungsfreiheit. Als Unterwäsche für enge Kleidung sind sie aber eher ungeeignet. Hipster-Slips und Pants liegen eng am Körper an, weisen aber noch einen kleinen Beinansatz auf. Der Slip dagegen kombiniert die körpernahe Passform mit einem hohen Beinausschnitt. Dadurch betont der das Gesäß und zeigt, dass der Träger sich mit seiner Figur wohlfühlt.

Worauf sollten Sie beim Kauf von Herrenslips achten?

Herrenslips liegen eng an der Haut an. Passen sie nicht richtig, können sie kneifen oder scheuern. Achten Sie beim Kauf daher unbedingt auf die richtige Größe. Richtig passt der Slip, wenn er nirgendwo kneift, aber sich dennoch eng an die Haut schmiegt. Das Bündchen sollte weder einschneiden noch abstehen. Von Vorteil sind Slips ohne Seitennähte. 

Ebenso wichtig wie eine gute Passform sind hautfreundliche, atmungsaktive Stoffe. Baumwolle lässt viel Luft an die Haut, transportiert Schweiß nach außen und kann bis zu 60 Prozent ihres Eigengewichts an Feuchtigkeit aufnehmen. Dadurch bindet sie allerdings auch Gerüche. Für moderne Unterwäsche kommen daher hochwertige, fein gesponnene Kunstfasern mit geringerer Geruchsbindung zum Einsatz - entweder solo oder als Materialmischung mit hautsympathischer Baumwolle. Die Zugabe von Elasthan stellt sicher, dass die Slips lange ihre gute Passform behalten.

Herrenslips gibt es mit und ohne Eingriff. Hier ist es ganz Ihrem Geschmack überlassen, welche Form Sie bevorzugen. Rechtshänder wählen den Eingriff rechts, für Linkshänder gibt es auch einige Modelle mit Eingriff auf der linken Seite. Eine Alternative sind Slips mit horizontalem Eingriff. Sicheren Halt bietet ein doppelt unterlegtes Suspensorium.

Moderne Herrenslips in maskulinen Designs 

Herrenslips sind langweilig? Keineswegs! Bei uns entdecken Sie maskuline Slips in abwechslungsreichen Designs von Sloggi und Bruno Banani. Zeitlos elegant wirken Herrenslips in Schwarz und Weiß. Für Abwechslung sorgen gestreifte und fröhlich gemusterte Unterhosen. Ganz gleich, ob Sie sportliche Unterwäsche fürs Training suchen oder einen modischen Allrounder für jeden Tag: Hier finden Sie Modelle ganz nach Ihrem Geschmack.

Top Marken

Jetzt für den Newsletter anmelden!

Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Service

Unser Filialnetz

Ihre Vorteile

Schnelle Lieferung Umtausch in Ihrer Filiale

Zahlungsarten

Versandarten