Dirndl BHs

 
 

Dirndl-BH - Accessoire für die gekonnte Inszenierung der femininen Figur 

"O'zapft is!" Wenn der berühmte Startschuss auf den Münchner Wiesn ertönt, gleicht das angemessene Outfit einer Ehrensache. Selbst Frauen mit einer Vorliebe für sportliche Kollektionen lassen es sich nicht nehmen, beim Oktoberfest im Dirndl zu erscheinen. Der passende Trachten-BH trägt maßgeblich zum gelungenen Auftritt bei. 

Fesche Dessous fürs verführerische Dekolleté

Deutsche Marken widmen dem zünftigen Thema spezielle Wäschekollektionen. Dafür ist die Linie Dirndlwunder von Mey ein gelungenes Beispiel. Denn es ist wesentlich, dass die Dessous mit den typischen Details der Dirndlkleider harmonieren. Kennzeichnend ist der tief ansetzende und breit ausgeführte Ausschnitt. Die Designer platzieren deshalb beim Trachten-BH die Träger möglichst weit außen und wählen für die Cups eine Tropfenform. Dadurch ergibt sich mittig bis zum Halteband eine freie Sicht. 

Alternativ eignet sich ein Push-up BH aus dem Portfolio internationaler Brands. Zum Design der Trachtenmode passen beispielsweise der Cheeky von Passionata und Irresistible von Chantelle. Beide Modelle überzeugen mit Außenträgern und einer raffiniert geschwungenen Form. Trendige Trachten heben sich durch unkonventionelle Schnitte hervor. In diesem Fall muss der Dirndl-BH spezielle Eigenschaften mitbringen.

Bei schulterfreien Blusen sind trägerlose Schalenmodelle gefragt. Einige Kleider gewähren verführerisch tiefe Einblicke. Dann ist es vorteilhaft, wenn die Damenwäsche knapp über den Brustwarzen abschließt. Bestenfalls steht beim Kauf der Accessoires das Trachtenoutfit schon fest. So fällt es leichter, die Besonderheiten zu berücksichtigen. 

Unerlässlich: die akkurate Passform des Trachten-BHs

Klare Worte sind mitunter am hilfreichsten: Das Holz vor der Hütte steht beim Dirndl im Rampenlicht. Trachten-BHs heben das feminine Doppel deshalb leicht an und lassen es voller erscheinen. Wer eher zu den kleinen Cup-Größen greift, liegt mit einem gepolsterten Push-up BH richtig. Denn erst mit einer gewissen Fülle entfaltet der sogenannte Balkon bei der Damentracht seinen Charme. 

Das Blatt wendet sich bei Frauen, die ohnehin reichlich zu bieten haben. Ausgeprägte Polsterungen könnten dafür sorgen, dass es etwas zu viel des Guten wird. Renommierte Hersteller punkten mit ihren präzise abgestimmten Passformen. Diese Vorzüge entfalten nur dann ihren Wert, wenn die geeignete Konfektionsgröße gewählt wird. Im Zweifelsfall ist es ratsam, vor der Kaufentscheidung zum Maßband zu greifen. 

Komfortable Wäsche fürs ungebremste Vergnügen

Durch die eng anliegende Kleidung besteht die Gefahr, dass sich Applikationen oder Nähte abzeichnen. Wird beherzt geschunkelt und getanzt, lugt die Wäsche manchmal hervor. Designer tendieren deshalb zu dezenten Entwürfen in Beige, Weiß oder Schwarz, die sich wie eine zweite Haut anschmiegen. Bei der Gaudi auf den Wiesn vergehen die Stunden wie im Flug. Der Tragekomfort ist demnach bedeutend. Marken wie Triumph oder Sloggi werden diesem Wunsch mit atmungsaktiven und weichen Stoffen gerecht. 

Wer möchte, unterstreicht den traditionellen Aspekt des Oktoberfest-Outfits mit einem originellen Slip. Treffend erscheint zum Beispiel ein auffallend lang ausgeführtes Panty-Modell mit raffiniertem Spitzenabschluss am Bein. Ähnlich klassisch ist der Griff zum Unterkleid mit einem Besatz aus Spitzenornamenten. Ein Blick auf dieses Wäschesegment lohnt sich außerdem bei Stylingideen mit engem Rock aus Wildleder oder Loden. Schmal geschnittene Unterröcke formen sachte die Figur am Bauch und Po. Dadurch wirkt der Look insgesamt noch ansprechender.

Top Marken

Jetzt für den Newsletter anmelden!

Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Service

Unser Filialnetz

Ihre Vorteile

Schnelle Lieferung Umtausch in Ihrer Filiale

Zahlungsarten

Versandarten