Bralette

Bralette
Passionata
34,95 €
Passionata
34,95 €
Passionata
34,95 €
Passionata
34,95 €
Neue Kollektion
Sloggi
34,95 €
Neue Kollektion
Sloggi
34,95 €
Neue Kollektion
Sloggi
34,95 €
Neue Kollektion
Sloggi
34,95 €
Neue Kollektion
Passionata
34,95 €
Neue Kollektion
Passionata
34,95 €
 
 

Bralette BH: Leicht, bequem und ungemein sexy

Schluss mit Push-Ups, Bügeln und vorgeformten Cups: Bralettes verzichten auf all diese Dinge. Bralettes sind leichte Bustiers, die sich ganz bequem um die Brüste schmiegen. Hauchzarte Stoffe und feine Spitze verleihen dem Bralette BH eine dezente Erotik. Entdecken Sie die neue Leichtigkeit der Dessous mit unserer großen Auswahl an Bralettes von Marken wie Passionata und Sloggi.

Das Must-Have für modebewusste Frauen

Vor noch gar nicht so langer Zeit sollten Push-Up Polster und geformte Cups den Busen in Szene setzen. Mit allerlei Tricks schummelten die BHs einige Zentimeter mehr ins Dekolletee. Heute geht der Trend zum dezenten Understatement. Dazu passen die Bralettes genannten Bustiers. Ihre Besonderheit: Sie kommen vollkommen ohne Pads, Polster und Bügel aus. Bralettes bestehen aus leichten, zarten Stoffen, sind häufig mit Spitze besetzt und in Triangel-Form geschnitten. Moderne Fasern verleihen ihnen eine hohe Dehnbarkeit und atmungsaktive Qualität. Beim Bralette drückt nichts und nichts schneidet ein. Bequemer kann ein BH kaum sein.

Der hohe Tragekomfort bedeutet aber keineswegs einen Verzicht auf Erotik. Filigrane Spitze, zarter Tüll und transparente Einsätze machen Bralettes zum verführerischen Blickfang. Mal kommen sie mit feinen Schulterträgern daher, mal als Neckholder-BH. Auch trägerlose Modelle finden sich.

Wem stehen Bralette BHs?

Die angesagten Bralette BHs sind keine ganz neue Erfindung. Viele kleinere Labels hatten sie schon lange im Angebot, als Alternative zu den allgegenwärtigen Push-Ups und Bügel-BHs. Mit steigender Nachfrage haben auch die großen Dessous-Marken den Bralette für sich entdeckt. Aber wem stehen die zarten Bustiers eigentlich?

Bralettes eignen sich vor allem für Frauen mit kleinerer Oberweite. Frauen mit Cup-Größe A bis B haben kein Problem, ein passendes Bralette-Modell für sich zu finden. Frauen mit größerer Oberweite sollten auf Modelle mit breiten Unterbrustbändern zurückgreifen. Da sowohl Bügel als auch Pads fehlen, bieten Bralettes mit schmalem Unterbrustband einem großen Busen zu wenig Halt. Ab Körbchengröße C sollten Damen zudem auf breitere Träger achten. Diese verteilen das Gewicht der Brust gleichmäßiger auf den Schultern.

Übrigens: Die Größe der Bralette BHs wird häufig nicht in den üblichen Körbchengrößen angegeben, sondern in den Kleidergrößen XS bis XL.

Bralettes kombinieren: So geht's 

Die tollen Bustiers eröffnen ganz neue Kombinationsmöglichkeiten. Ebenso lässig wie sexy wirkt es beispielsweise, wenn ein spitzenbesetzter Bralette im Sommer unter dem Trägertop hervorlugt. Im Winter kombinieren modebewusste Frauen ein Bustier in Triangel-Form zum Oversize-Strickpulli mit weitem V-Ausschnitt und lassen die Spitze des BHs keck hervorblitzen.

Bei uns entdecken Sie Bralettes in zahlreichen modischen Designs. Ebenso verführerische wie bequeme Modelle bietet zum Beispiel Passionata an. Zum Wohlfühlen laden auch die Bralettes aus extra leichtem Stoff von Sloggi ein. Suchen Sie noch nach dem passenden Slip zum Bralette, finden Sie diesen bei uns selbstverständlich auch.

Top Marken

Jetzt für den Newsletter anmelden!

Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Service

Unser Filialnetz

Ihre Vorteile

Schnelle Lieferung Umtausch in Ihrer Filiale

Zahlungsarten

Versandarten